Sa 14. August 2021 15:00 Ticket

herrhs_backstage_bericht_7_weltpremiere_drive-in_konzert_2020

Neue deutsche Kindermusik im Rahmen des städtischen Kulturprogramms für Kinder und Familien

herrH alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, oder besser gesagt, ein Familiensoundtrack auf zwei Beinen. Er versteht die Welt der Kinder. Er kann diese in Worte fassen, dazu Töne finden und in mitreißende Songs verwandeln. Denn für kleine und große Menschen Musik zu machen, ist für ihn das Allergrößte. Dass herrH durch und durch Kindermusiker ist, zeigen auch die Begeisterungsstürme auf seine rund 200 Konzerte im Jahr. Ausgestattet mit einem Mikro, dicken Boxen für brummende Bässe, den richtigen Tanzschuhen und so einigen Tierchen aus dem herrH Zoo (wie z.B. Emma, die Ente oder dem Pinguin), wird jedes Konzert zu einer Riesenparty mit „Kuscheltier-Stagedive“ und hat alles, was zu einem ordentlichen Konzertbesuch dazugehört. Simon selbst ist mit ganz viel Musik in Lippstadt, am Rande des Ruhgebiets, aufgewachsen. Das Tonstudio war im Familienhaus, täglich gingen Musiker ein und aus, denn auch sein Vater, Reinhard Horn, macht Musik für Kinder. Tatsächlich ist Simon ausgebildeter Grundschullehrer und dies erklärt neben dem Herz auch den Verstand für Kinder. Während seines Studiums machte er seine ersten Gehversuche mit Bands, die mit englischsprachiger Musik durch die Lande zogen. Doch seine Liebe zur Kindermusik war größer, weshalb er sich heute ganz darauf konzentriert die Kids zu begeistern. Und diese Musik hat in vielen Familien mittlerweile auch ihren ganz festen Platz. Ob im Kinderzimmer, im Auto, auf einem Konzert oder wo man sonst noch gemeinsam Musik hört – herrH ist festes Familienmitglied. Seine Geschichten lassen Kinderaugen leuchten und bringen Eltern zum Schmunzeln.

  • Preis pro Auto und Familie: 15 €
  • Der Open Air Bereich ist bereits ausgebucht. Sie können hier ein Ticket für den Autobereich buchen und das Konzert vom Auto aus verfolgen.